Am Sonntagnachmittag sind die TLV Rünthe Devilz zu Gast bei TuS Bad Sassendorf. Nach dem die Devilz die letzten beiden Spiele knapp verloren haben, trennt sie nur noch zwei Punkte von einem Abstiegsplatz. In den letzten Spielen traf man vor allem auf Gegner aus den oberen Tabellenregionen, gegen die man zwar meist ordentliche LEistungen zeigte. Aber dennoch nur wenig zählbares herausgekommen ist. Mit den Badeörtlern wartet nun ein Gegner, der unter den Devilz steht. Mit einem Sieg könnte sich der TLV wieder etwas Luft von den Abstiegsrängen verschaffen, bevor zum Jahresende mit Lippstadt und Schwerte erneut zwei richtig harte Brocken auf Rünthe treffen. Sollten die Devilz an die Leistung aus dem Werne-SPiel anknüpfen können, dann stehen die CHancen auf einen SIeg gut.

 

Spielbeginn ist um 16:00 in Bad Sassendorf.

Treffen ist um 14.30 Uhr.