An diesem Wochenende ist nur die Herrenmannschaft im Einsatz. Diese hat die dritte Mannschaft des SSV Hamm zu Gast. Nach zwei Siegen in Serie werden die Devilz mit viel Selbstvertrauen ins Spel gehen. Hamm hingegen hat die ersten drei Partien alle verloren. Dennoch wird die Partie kein Selbstläufer werden. Hamm bietet ein Team aus erfahrenen Spielern und Jugendspielern auf, das sicherlich mehr Potential hat, als es in den ersten Spielen gezeigt hat. Deshalb wird es auch in diesem Spiel für die Devilz darauf ankommen, dass sie gut ins Spiel starten und dieses Mal etwas mehr Konstanz zeigen.

Spielbeginn ist am Sonntag um 18 Uhr in der Turnhalle 2 des Städt. Gymnasiums.

Treffen ist um 17 Uhr.