Nach der Pause aufgrund der Herbstferien haben die TLV Rünthe Devilz am Sonntagabend den TuS Bad Sassendorf zu Gast. Während die Devilz mit fünf Siegen bei nur einer Niederlage in der Spitzengruppe der Tabelle stehen, hat Bad Sassendorf erst einen Sieg auf der Habenseite und steht im unteren Tabellendrittel. Dennoch sollte der TLV die Gäste aus dem Badeort nicht unterschätzen. Am ersten Spieltag besiegten sie die Lippebaskets Werne, gegen die die Devilz ihre einzige Niederlage hinnehmen mussten. Allerdings wurde der Sieg am grünen Tisch aberkannt. Wichtig wird es sein, dass der TLV schnell in den Spielrhythmus findet, um frühzeitig die Kontrolle über das Spiel zu haben.

 

Spielbeginn ist am Sonntag, den 12.11. um 18 Uhr in der Turnhalle 2 des Städt. Gymnasiums.