Am Sonntagabend reisen die TLV Rünthe Devilz nach Soest, um gegen die Reserve des BC Soest anzutreten. Für die Devilz ist diese Mannschaft eine unbekannte. In der letzten Saison spielte der BC noch in der Kreisliga. Allerdings treten sie in dieser Saison mit einer komplett anderen Mannschaft an. Das Team besteht fast ausschließlich aus Jugendspielern, die teilweise auch im Oberligakader des BC stehen. Im Gegensatz zu den Devilz verlor Soest das erste Saisonspiel. Dennoch sollte Rünthe den Gegner nicht unterschätzen und mit der gleichen Intensität wie gegen Fröndenberg zu Werke gehen.

 

 

 

Spielbeginn ist am Sonntag, den 24.09. um 18 Uhr in der Sporthalle der Hubertus-Schwarz-Schule Hattroper Weg 16.

 

Treffen ist um 16.30 Uhr auf dem Parkplatz am Roggenkamp gegenüber von McDonalds.