Die Herrenmannschaft spielt Samstagabend in Soest bei den Risse Baskets. Die Soester haben wie die Devilz einen Sieg und eine Niederlage auf dem Konto. Ein Sieg dürfte sicherlich im Bereich des Möglichen liegen. Soest stellt eine junge Truppe, die man nicht ins Laufen kommen lassen sollte. Ein konzentrierter Beginn und eine gute Verteidigungsarbeit wie gegen Lünen, sollten die Schlüssel für eine erfolgreiche Partie sein.

Spielbeginn ist um 20 Uhr in der Astrid-Lindgren-Halle Kaiser-Otto-Weg 13 in Soest.

Treffen ist um 18.30 Uhr an der Turnhalle Overberger Straße.

Die Jugendmannschaft darf zu Hause den BC Soest begrüßen. Soest hat am letzten Wochenende verloren, während das Spiel der Devilz ausgefallen ist. Auch hier wird es den Devilz darum gehen, die neuen Spieler besser ins Spiel zu integrieren, um so in der Offense weniger ausrechenbar zu sein. Zudem wird es darauf ankommen den großen Center der Soester möglichst vom Korb wegzuhalten. Sollte beides klappen ist der erste Saisonsieg möglich.

Spielbeginn ist um 18 Uhr in der Turnhalle 2 des Städt. Gymnasiums.

Treffen ist um 17 Uhr.